Warum online-Shop Optimierung?

online shop optimierung

Der online Handel boomt wie nie zuvor. Doch die Konkurrenz ist gross und schläft nicht. Damit Ihr online-Shop nachhaltig von der jetzigen Situation profitieren kann müssen Sie wissen, was sich online-Shop Besucher heutzutage wünschen und was sie dazu veranlasst, den Shop sogleich wieder zu verlassen und bei der Konkurrenz zu kaufen. Bei uns erfahren Sie ausserdem, was für Google wichtig ist, damit Ihr online Shop auf der ersten Seite der Google Suchergebnisse angezeigt wird, wenn jemand nach Ihrem Produkten sucht.

Sie erstellen einen Online Shop – super.
Die Produkte werden ansprechend präsentiert – super.
Sie können sich vor Bestellungen nicht mehr retten – leider nicht.
So geht es vielen Unternehmern. Nach dem Shop-Aufbau stellt sich häufig die Frage, wie potenzielle Kunden überhaupt auf der Shop-Seite landen. Wir zeigen Ihnen einfache Tipps für eine gelungene Bewerbung.

Hier erfahren Sie u.a. «Online Shop Traffic erhöhen: So steigern Sie die Besucheranzahl Ihres Online Shops»

Hier erhalten Sie nicht nur die alltäglichen Tipps wie:

  • Welche Arten von Traffic gibt es?
  • SEO für Online Shops
  • Bezahlte Werbung
  • Social Media

Sondern viele wertvolle anregungen was Sie im Shop ausserdem noch verbessern können. Denn Traffic ist das eine, aber Conversions und Umsatz das was Sie wirklich wollen …

Jetzt gratis Beratung buchen
Conversion Optimierung online Shop

Was bringt die Webshop Optimierung?

  • mehr Sichtbarkeit (positives Auswirkung aufs Google Ranking)
  • mehr Besucher
  • mehr Umsatz
  • Besucher werden zu  Kunden
  • Kunden werden zu wiederkehrenden Kunden

Wann ist eine Shop-Optimierung sinnvoll

  • wenn Ihr WebShop | die Internetseite schon „in die Jahre“ gekommen ist
  • webshop muss 100% mobile responsive sein. Wenn nicht haben Sie schon 50-70% der Besucher verloren.
  • wenn die Absprungsrate im Shop hoch ist
  • wenn Sie Kunden verlieren
  • wenn keine oder zuwenig neue Besucher den Weg in den Shop finden
  • wenn die Conversion Rate und der Umsatz unbefriedigend sind
responsive design

Wo setzen wir bei der Optimierung an?

  • 1

    Traffic steigern

    mehr und neue Besucher

  • 2

    Aus Besuchern Kunden machen

    wiederkehrende Kunden!

  • 3

    Umsatz steigern | maximieren

    mehr Conversions, höherer Einkaufswert

1. Traffic steigern

Hier liegt das Augemerk auf der Relevanz der angebotenen Informationen. Das beduetet:

Wenn ein user nach einem Produkt, einer Produktinformation sucht oder sich generell ueber ein Thema informieren moechte,  das im weiteren Zusammenhang mit Ihrem Angebot steht, müssen wir passende Inhalte  für all diese Suchanfragen anbieten. So holen wir das Maximum an möglichem Traffic organisch oder mit Werbung auf unseren Shop.  Typische Inhalte (Content) für jede Phase der Customer Journey

  1. Generelle Informationen (Besucher hat noch keine Kaufabsicht), möchte sich über ein Produkt informieren, oder sucht eine Problemlösung oder eine Informationen rund um einen Wunsch |Bedürfnis  : Blogartikel, Freebee, Tipps, Fachbericht
  2. Interesse des users ist geweckt: Preisvergleiche, Produktevegleiche, Case-Studies, Checklisten
  3. User steht kurz vor dem Kaufenscheid: detaillierte Produktebeschreibungen, Betriebsanleitungen, Produktevideos, User Meinungen, Testimonials, vielseitige Produktephotos (Perspektiven) und Videos, hilfreiche Auswahlmöglichkeiten zum Produkt selbst (welche Matratze ist für mich rirchtig, welche Kleidergrösse passt mir etc.), die Vorteile gegenüber der Konkurrenz  etc.
webseiten traffic

2. Besucher in Kunden umwandeln

2- Besucher in Kunden umwandeln:

Welche Massnahmen sind erforderich, so dass der Besucher auch zum Kunden wird?

  • hier müssen Sie Ihren Besucher übrezuegen, dass Ihr Shop und Ihre Produkte genau das bieten was sich der Besucher wünscht. Produkte sind austauschbar. Also müssen Sie sich gegenüber der Konkurrenz durch etwas Besonderes auszeichnen oder einen besonderen Service anbieten damit Sie dem Besucher einen Vorteil bieten der ihn dazu veranlasst, bei Ihnen zu kaufen. Ihr Shop muss sich von der Masse abheben und beim Besucher ein positives Gefühl hinterlassen oder sogar den sog. Wow Effekt auslösen damit der Besucher zum wiederkehrenden Kunden wird. (Obschon man hier durch weitere Massnahmen (Newsletter etc.) nachhelfen muss um sich beim Kunden immer wieder in Erinnerung zu rufen
  • Newsletter-Anmeldung , zB Bonus anbieten damit er sich anmeldet
  • sich für den Kauf in spezieller Art und Weise bedanken
  • zeigen Sie dem Kunden wer Sie sind, „Ueber uns“ und „behind the scene“ Einblicke
touchpoints kontaktpunkte online maarketing

3. Umsatz steigern

Wenn Massnahme 1&2 funktionieren, hat man schon wesentlich zur Umsatzsteiguerng beigetragen. Doch auch jetzt gibt es noch viele Details die umgesetzt werden können um den Umsatz und auch den Warenkorbwert signifikant zu steigern

1 – Shopseiten Optimierung

  1. Produk- und Produktkategorienseiten optimiern
  2. Exit-Intent (Gutschein anbieten, Gratis Liefeurng oder auf eine spezielle Aktion aufmerksam machen).
  3. Verlassener Warenkorb: mit e-mail auf den verlassenen Warenkorb hinweisen und sagen dass der Warenkorb noch 24 h bestehen bleibt. Noch ein paar passende Produkte anzeigen (Teaser)
  4. online Kaufberatung, Chat, FAQ
  5. Personalisierung
  6. Konfiguratoren (Kunden können ein Produkt selber zusammenstellen, zB T-Shirt mit Name etc bedrucken)
  7. Upsells und Crosssells: „Wir empfehlen“, „das könnte Ihnen auch noch gefallen“
  8. Partnerseiten
  9. Kundenmeinungen, Produktbewertungen
  10. Treuesystem, Abos
  11. Mehrwert zum Produkt (zB Rezepte, Ernäehrungspläne, Wanderrotuen, Biketouren, DIY Anleitungen etc.)
  12. Inspirationen (zeigen Sie zB bei Möbel Einrichtungs Ideen, bei Mode komplette Outfits mit Acessoires oder Lookbooks, bei Food und Getränken die passenden Gläser, Party Spiele, Tischdeko, Rezepte)
  13. Lieferung: sagen Sie ihm wann die Ware bei Ihm ist
  14. Ihre USP’s: zB die Ware ist in 2 Tagen bei Ihnen, unsere Verpackung ist oekologisch, unser Hundefuter ist 100% natürlich, unsere Kosmetik ist 100% vegan
  15. Kommunizieren Sie Ihr Wertverprechen gut sichtbar auf der Frontpage: – Produktbezogen: handgefertigt, zeitlos, hochwertig, für hoechste Qualitaetsanspruechen, praezise, robust, bestaendig, in grosser Vielfalt, natürlich, umweltschonend, Erfahrung, ohne Chemie, Vegan oder bei grossem Sortiment 2. Firmen oder Branding-bezogen bei grossem –  – Sortimentbezogen: Spezialist, höchste Qulität, Erfahrung
  16. Wertverprechen auf Kategorien-Seiten ist ebenso wichtig (siehe SERP’s)
  17. einfacher check-out, einfache Anmeldung (wichtig beim smartphone)
  18. intuitive Benutzerfürhung
  19. gute Suchfunktionen, zB Autosuggest
  20. Gütesiegel für Vertrauen
  21. Geschenkgutscheine (genieriert neue Kunden!)
online-marketing ziele
ziele im online-marketing
Jetzt gratis Beratung buchen

Verstehen Besucher sofort wofür Ihr Shop steht?

Warum kaufen Ihre Kunden bei Ihnen? Was motiviert die Menschen, sich für Sie zu entscheiden, Ihre Produkte gegenüber den Hunderten von Alternativen zu wählen? Was macht Ihr Unternehmen und Ihre Produkte besser als alle anderen?

Beim Lokalen Ladengeschaeft sieht man in Ihrer Schaufenster-Auslage was man in Ihrem Geschaeft erwarten kann. Welches Zielpublikum angesporchen wird ist dann sofort klar, der erste Eindruck eben der entscheidet ob ich den Laden betrete oder nicht …

Wie setzt man das digital um?

Die Antwort: Ihr Wertversprechen.

Wenn Sie Ihr Wertversprechen perfektionieren können, können Sie Ihre Konversionsrate erhöhen und Ihre Marketingstrategien über viele Kanäle hinweg verbessern. Zu erkennen, welchen Wert Ihr Unternehmen und Ihre Produkte bieten, ist eine der wertvollsten und weitreichendsten Marketingaktivitäten.

Was ist ein Wertversprechen?
Ein Wertversprechen ist der Wert, den Sie Ihren Kunden beim Kauf versprechen. Es ist letztendlich das, was Ihr Produkt für Ihren idealen Kunden attraktiv macht.

Hier ist, was Sie tun müssen:

Verkaufen Sie Ihren Kunden niemals nur Produktfeatures. Verkaufen Sie ihnen immer das, was sie wollen. Was meine ich damit? Wollen Sie ein Hanteln kaufen fürs tägliche Fitness Training oder den knakigen, attraktiven Körper am Strand?

Verkaufen sie erklaerungsbedürftige Produkte? Beweisen Sie Ihre Kompetenz, und zeigen Sie Ihr Fachwissen. Geben Sie Ihren potenziellen Kunden Expertenwissen oder Strategien an die Hand um Ihnen zu zeigen, dass Sie der Beste sind und Ihnen vertrauen können um mit Ihnen ihre Ziele zu erreichen oder mit ihren Produkten eine Problemlösung erhalten.

Am Anfang steht immer die Keyword-Recherche

Nur wer seine Zielgruppe kennt und versteht und weiss wonach potentielle Kunden suchen, was Sie intressiert und was ihnen wichtig ist kann ein „gute“ Webseite“ oder einen „guten online-Shop“ aufbauen der Traffic generiert und gute Conversions macht.

Online Marketing

Online marketing ist heute aktueller und wichtiger denn je.

Unsere Zukunft ist online und dieser Trend wird nicht stoppen

Doch es wird Jahr für Jahr schwieriger, erfolgreiches online-Markeitng zu machen. Es gibt online immer mehr Konkurrenz, die Traffic-Kosten steigen, die Aufmerksamkeit wird geringer weil immer mehr Anbieter in derselben Nische da sind. Die Conversions sinken,  weil es Angebot ohne Ende gibt und  immer mehr online Ablieter die in den Markt drängen.

Erfolg hat man nur noch, speziell als „kleiner Shop“, wenn man auf hohem Niveau arbeitet. Was vor 2-3 Jahren noch ging, geht 2021 nicht mehr (Thema Webseiten, Werbung etc.). Eine Webseite muss heute so attraktiv, informativ und gut strukturiert sein, dass mehr und vorallem auch neue Besucher den Weg zu meinem Angebot finden. Zusaetzlich muss man gute Landingpages kreieren, die speziell für ein bestimmes Angebot werben, d.h wo Sie duch bezahlte Werbung etc. potentielle Interessenten draufschicken, entweder um sie direkt zum Kaufen zu motivieren oder um Leads zu  generieren.

Wer sind wir: eShop-iT, 10 Jahre e-Commerce Shops und online-Marketing, speziell im Beerich Google , Face book und YouTube. E=mail marketing

Erreichen Sie Ihre Ziele im Online-Marketing mit uns!

Jetzt gratis Beratung buchen