Conversion optimierter online-Shop

optimale produkt kategorien online shop

Der perfekte Online-Shop

Als Online-Shop-Betreiber sind Sie stets darum bemüht, Ihren Kunden das bestmöglichste Einkaufserlebnis zu bieten. Ein paar Tipps und Tricks, wie Sie Ihren Online-Shop in punkto Nutzerfreundlichkeit, Performance und Design optimieren können:

Was macht eine gute UX (User Experience) im online-Shop aus?

Ein gutes UX-Design hilft dem Nutzer problemlos von A – dem Kaufwunsch nach B – dem Kaufabschluss zu gelangen. Diese Checkliste beachten um einen professionellen online-Shop zu bauen der Traffic, Conversions und Umsatz generiert.

  • Funktioniert die Seite so wie ich es erwarte?
    • ist die Seite intuitiv zu bedienen
    • ist die Seitenladezeit akzeptabel (2sec)
  • Hilft mir die Seite bei meiner Kaufentscheidung?
    • detaillierte Produktebeschreibung
    • passende Erklärungen, gute Produktebilder/Videos
    • ist die Seitengestaltung klar und uebersichtlich
  • Macht hier das Einkaufen Spass?
    • wird Unterhaltung geboten (Videos, Lookbooks, Spiele, Quiz)?
    • werde ich von ansprechenden  Botschaften begrüsst?
  • Finde ich alle Informationen die ich benötige?
    • Wo ist die Info zum Rückgaberecht?
    • Wieviel kostet der Versand?
    • Was ist der Unterschied zwischen Produktvariante A und B?
  • Komme ich schnell zum Ziel?
    • Ist der Anmeldeprozess einfach und schnell
    • finde ich die Produkte einfach und schnell
    • Ist der Checkout-Prozess schnell und bequem?
  • Lädt mich die Seite zum Verweilen ein?
    • Bietet die Seite Produkteemofehlungen, Inspirationen, Zustzinformationen (rezepte, Erklaervideos etc.) Konfiguratoren, interssante Blogartikel
  • Kann ich die Seite überhaupt finden?
    • Wie ranke ich bei Google für meine Produktnische? Tipp: Wenn Sie für Suchanfragen mit relevantem Suchvolumen nicht auf Seite 1 stehen, dann existiert Ihr Shop nicht.

Quelle:www.euw.de/2017/06/01/10/10-ecommerce-Fehler